Corona in Südkorea: Schwierige Suche nach Partygängern

Nach dem jüngsten Anstieg der Coronazahlen in Südkorea ist die Suche nach Infizierten mühsam. Bei den betroffenen Clubs handelt es sich um LGBT-Treffpunkte. Viele Clubbesucher fürchten sich vor Stigmatisierung. Von Kathrin Erdmann.