Schwalbach

Behindertenbeauftragter
der Stadt Schwalbach

Robert Kaufmann
65824 Schwalbach
Telefon: 06196 – 56 88 92
Fax: 06196 – 56 88 93
E-Mail: BB-Schwalbach@web.de


Stadtführer barrierefreies Schwalbach

Der Stadtführer informiert Sie über die Zugänglichkeit von mehr als 110 Adressen in Schwalbach am Taunus, darunter Arztpraxen, Cafés, Restaurants, Geschäfte, Hotels, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Ämter und Behörden.


Mängelmelder

Die Stadt Schwalbach hat einen Mängelmelder auf der Homepage. Dort können auch Mängel der Barrierefreiheit aller Art gemeldet werden.


Arbeitskreis Behindertenarbeit

In Schwalbach am Taunus leben ungefähr 2.000 Menschen mit einer Behinderung Die Interessen behinderter Menschen ernst nehmen und Verbesserungen für sie zu erreichen – das ist das Ziel des 1993 gegründeten Arbeitskreises Behindertenarbeit. In diesem Arbeitskreis treffen sich Vertreterinnen und Vertreter aller Einrichtungen und Organisationen, die das Leben behinderter Menschen in Schwalbach am Taunus erleichtern möchten, zum Beispiel Kirchengemeinden, Wohlfahrtsverbände, Selbsthilfegruppen und die Stadt. Der Arbeitskreis tagt ungefähr alle sechs Wochen im Diakonischen Werk Main-Taunus am Ostring. Weitere Informationen erhalten Sie hier!

Behinderten-Selbsthilfe

Die Behinderten-Selbsthilfe Schwalbach am Taunus ist eine Selbsthilfegruppe, in der sich körperbehinderte Menschen treffen, um sich in geselliger Runde auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen.


Offener Behindertentreff der katholischen Pfarrgemeinde Schwalbach

Unser Treff findet jeden dritten Donnerstags im Monat von 15 – 17 Uhr im großen Gemeindesaal im. Pfarrzentrum Taunusstr. 13 statt


Behindertenfahrdienst

Die Stadt Schwalbach am Taunus bietet in Zusammenarbeit mit einem Fahrdienstunternehmen einen kostengünstigen Behindertenfahrdienst an. Hierzu wird ein behindertengerechtes Fahrzeug (für Rollstuhlfahrer geeignet) der Stadt zur Verfügung gestellt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie auch telefonisch unter 06196/804-148 (Herr Kiauka) oder 06196/804 146 (Frau Wegner).


KulturKreis Schwalbach am Taunus GmbH

Die Veranstaltungen im Bürgerhaus sind für gehbehinderte Menschen zugänglich, ein Fahrstuhl ist vorhanden. Hörverstärker sind – mit vorheriger Anmeldung – bei der Bürgerhausverwaltung der Stadt Schwalbach (Telefon: 06196 804-197) ausleihbar.
Für die Veranstaltungen gibt es 50 % Ermäßigung für Personen mit anerkannter Behinderung ab 80 % oder Personen mit einem „B“ im Behindertenausweis.